Navigation überspringenSitemap anzeigen

Ziviltechniker (ZT) sind in ihrer Vielseitigkeit einzigartig

Hinter dem kurzen Begriff „Ziviltechniker“ verbirgt sich eine Berufsgruppe unabhängiger Planungs- und Beratungsprofis. Der Personenkreis besteht aus staatlich vereidigten freiberuflichen Technikerinnen und Technikern, die vom Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit die Befugnis haben, auf natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachgebieten arbeiten zu dürfen. 

Die Einteilung erfolgt in:

  • Architekt / innen und
  • Ingenieurkonsulent / innen

Das Team von Fa. Svec Adalbert ist ein kompetenter und verlässlicher Berater in der Planung von gebäudetechnischen HKLS-, MSR und Kälteanlagen, einschließlich zugehöriger Bauaufsicht im Bezirk Mistelbach und Umgebung. 

Wir führen als äußeres Zeichen der staatlichen Befugnis und Beeidigung auf allen von uns erstellten öffentlichen Urkunden ein Siegel mit dem Bundeswappen der Republik Österreich. Dabei wird ständig im Hinblick auf Nachhaltigkeit, Effizienz, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit gearbeitet. Unser Tätigkeitsfeld reicht vom Einfamilienhaus bis hin zur Industrieanlage.

Ziviltechniker Tätigkeit und Befugnis als Prüfingenieur

Als Ziviltechniker sind wir nur Ihnen und den einschlägigen Gesetzen verpflichtet. Wir beraten Sie auf der Suche nach optimalen Lösungen und planen eine kostengünstige Umsetzung. Außerdem sind wir zur Verschwiegenheit verpflichtet und sind gesetzlich zur Geheimhaltung über alle Details angehalten. Unsere Befugnis und Vereidigung in Verbindung mit mediativen Kompetenzen verhelfen Ihnen zu Vollmachten und unterstützen Sie in Rechtsstreitigkeiten auf der aktuellen Grundlage der Technik.

Anstelle einer amtlichen Einrichtung übernehmen wir die Aufgabe öffentlicher Beurkundungen, erstellen Gutachten und vertreten Sie berufsmäßig vor Behörden. Selbst die Übernahme von Gesamtplanungsaufträgen sowie die organisatorische und kommerzielle Abwicklung von Projekten liegt in unseren Händen. 

Auch die Ausstellung von Energieausweisen obliegt den Ziviltechnikern. Die Energieausweis Kosten müssen Sie allerdings mit dem Spezialisten direkt aushandeln, da es kein einheitliches Preisgefüge dafür gibt. Bei Bedarf kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder per Telefon.

DI (FH) Adalbert Svec

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern kostenlos und unverbindlichvereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns!

Zum Seitenanfang